Morbidität 

Die Morbidität ist eine statistische Größe in der Epidemiologie und ein wichtiger Parameter zur Beschreibung von Häufigkeitsveränderungen bei Erkrankungen. Die Morbidität beschreibt die Krankheitshäufigkeit bezogen auf eine bestimmte Bevölkerungsgruppe in einem bestimmten Zeitraum.