ASV - Ambulant spezialfachärztliche Versorgung

Die ASV umfasst die Diagnostik und Behandlung komplexer, schwer therapierbarer Erkrankungen. Eine ASV kann von Krankenhäusern sowie niedergelassenen Fachärztinnen und Fachärzten und Medizinischen Versorgungszentren angeboten werden. Explizites Ziel des Gesetzgebers ist es, damit einen sektorenverbindenden Versorgungsbereich einführen zu wollen.

Nach dem Gesetz ist eine ASV grundsätzlich möglich für Patientinnen und Patienten mit Erkrankungen die besondere Krankheitsverläufe ausweisen, seltene Erkrankungen und Erkrankungszustände mit geringen Fallzahlen sowie für hochspezialisierte Leistungen.

Nähere Informationen werden im folgenden Blogeintrag von BinDoc aufgeführt: 

https://www.bindoc.de/blog/asv