Jetzt anrufen: 0921 1509 114-40
info@bindoc.de
LinkedIn
YouTube
Xing

Liebe Leserinnen und Leser,

Der Shapley-Wert (benannt nach Lloyd Shapley) ist ein Lösungskonzept aus der kooperativen Spieltheorie. Er gibt an, welche Auszahlung die Spieler in Abhängigkeit von einer Kooperationsfunktion erwarten können, oder erhalten sollten.

Dieses Prinzip kann auf den Bereich des Krankenhausmanagements übertragen werden, um aus Sicht eines Krankenhauses gemäß des Shapley-Wertes zu beurteilen, unter welchen Bedingungen sich eine Kooperations- oder Verbundbildung mit anderen Krankenhäusern betriebswirtschaftlich lohnt oder nicht.

Gegeben sei ein Modell mit drei Krankenhäusern unterschiedlicher Größe. Vorgabe im Modell ist, dass medizinische Leistungen gemäß des Versorgungsauftrages in allen 3 Krankenhäusern erbracht werden und nicht eliminiert werden können.

Folgende Szenarien sind Ergebnis einer linearen Optimierung des Leistungsportfolios:

Szenario 1: Alle Krankenhäuser erwirtschaften einen positiven Überschuss, wären aber in der Lage durch ein abgestimmtes Leistungsportfolio innerhalb eines Verbundes insgesamt beinahe das Doppelte zu erwirtschaften.

Szenario 2: KH 3 profitiert deutlich überdurchschnittlich gegenüber KH 2 und speziell KH 1 von einer Verbundbildung. Unter diesen Bedingungen würde KH 1 den Eintritt in einen Verbund verweigern, da es innerhalb des Verbundes schlechter gestellt wird, als ohne Verbundbildung.

Szenario 3: Alle Krankenhäuser erwirtschaften einen positiven Überschuss und sowohl im Verbund als auch einzeln betrachtet mehr als in Szenario 1.

Ergebnis:

Die Besonderheit der Theorie nach Shapley liegt darin, dass erwirtschaftete Überschüsse im Verbund verursachungsorientiert so verteilt werden, dass Anreizbedingungen für einen Eintritt in den Verbund entstehen. Gleichzeitig wird kein Krankenhaus dem Ergebnis nach im Verbund schlechter gestellt, als ohne Verbundbildung. Dabei hängt das Ergebnis maßgeblich von einem sinnvoll abgestimmten Leistungsportfolio entlang einer Medizinstrategie ab.

HERZLICHEN WILLKOMMEN IM BINDOC BLOG

BinDoc Blog ist unser Kommunikationsmedium, um Interessenten rund um das Gesundheitswesen mit neuesten Information zum Thema Benchmarking-, Analyse-, Prognose- und Strategie im Krankenhaus und Gesundheitswesen zu versorgen.

LinkedIn
YouTube
Xing

Manuel Heurich, BinDoc GmbH

Manuel Heurich, BinDoc GmbH