Über das WEbinar

In unserer 360° Analyse haben wir das Krankenhaus aus allen Blickwinkeln analysiert.  Diesen Deep-Dive haben wir mit unserem neuesten Analysetool, dem BinDoc Cube realisiert. Dieses innovative Tool versetzt uns in die Lage aus Standarddatensätzen des Krankenhauses ungeahnte Potenziale zu erschließen. 

Der Kombinationsmöglichkeit bei gleichzeitig hoher Variablenvielfalt sind hierbei kaum Grenzen gesetzt. Hierdurch können wir Analysen der qualitativen Outcomes genauso durchführen wie Leistungs- oder Prozessanalysen. Es können Fachabteilungen und klinische Funktionsbereiche ebenso wie Medizin- oder Pharmaprodukte analysiert werden, was sowohl Krankenhäusern als auch Stakeholdern von Krankenhäusern in der Analyse nutzt. Darüber hinaus werden auch die ökonomischen Auswirkungen und Potenziale sichtbar.  

In der Live-Session haben wir detailliert dargelegt, wie man eine optimale Symbiose aus Meta- und Detailanalysen erreicht. Dafür nutzen wir das Konzept strategischer und operativer Dashboards, mit welchen die Performance Messung und Performance Steuerung perfektioniert werden kann.

Zuletzt sind wir auf ein Best-Practice Beispiel eingegangen, um den konkreten Nutzen in der Praxis zu transportieren. 

AGENDA & AUFZEICHNUNG:
  • BinDoc Cube: Next-Level Analytics
  • Wie gelingt die Symbiose aus Meta- und Detailmanagement?
  • Performance Messung und Steuerung mit Dashboards
  • Best Practice Beispiel für klinische & ökonomische Potenzialanalysen