FPK - Fallpauschalenkatalog

FPK - Fallpauschalenkatalog

Von den Vertragsparteien auf Bundesebene wird der Fallpauschalenkatalog verfasst und gemeinsam mit den G-DRG Definitionshandbüchern durch das Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus veröffentlicht. Der Fallpauschalenkatalog enthält individuelle Angaben aus den Bereichen Hauptabteilung, Belegabteilung sowie Teilstationär je DRG.

Seit 2020 wird das ursprünglich als G-DRG bezeichnete System aG-DRG-System gennant, wobei das 'a' für 'ausgegliedert' steht. Die Entscheidung beruht darauf, dass die Pflegepersonalkosten der Krankenhäuser aus den DRG-Fallpauschalen ausgegliedert wurden und parallel zu den DRG-Fallpauschalen über ein krankenhausindividuelles Pflegebudget nach dem Selbstkostendeckungsprinzip finanziert werden.

Das aG-DRG-Fallpauschalen-Katalog 2021 sowie das Pflegeerlös-Katalog können auf der Seite des InEK heruntergeladen werden.