Jetzt anrufen: 0921 1509 114-40
info@bindoc.de
LinkedIn
YouTube
Xing

Dieser Herbst steht im Zeichen umfangreicher neuer Tools bei BinDoc, die für Krankenhäuser als auch Stakeholder von Krankenhäusern völlig neue Dimensionen im Bereich der automatisierten Analyse eröffnen. Dank unserer innovativen Softwaretechnologie können wir diese komplexen Analysen in eine intuitive Plattform einbetten, die es Nutzern ermöglicht auch umfangreiche Auswertungen mit einer extrem hohen Performance ad hoc abzurufen.

Eines dieser neuen Tools sind die BinDoc Business Cases, in die wir am letzten Donnerstag im Live-Webinar einen kurzen Einblick gegeben haben (Hier anmelden zum Video on Demand). Mit den BinDoc Business Cases packen wir komplexe Investitionsentscheidungen oder Medizin strategische Fragestellungen in einen automatisierten Business Case. Dieser unterstützt sowohl Stakeholder von Krankenhäusern als auch Krankenhäusern selbst bei der Entscheidungsfindung.

Der erste dieser Business Cases ist die Investitionsentscheidung in ein Herzkatheterlabor. Aus Sicht eines Krankenhauses stellt diese Investition aufgrund des finanziellen Volumens und der medizinischen Ausrichtung eine sehr wichtige Entscheidung dar. Es müssen neben den rein finanziellen Parametern des Kaufs wie Kaufpreis der Medizintechnik, Umbaukosten, Wartungskosten, Finanzierungskosten auch medizin strategische Fragestellungen beantwortet und in die Wirtschaftlichkeitsberechnung miteinbezogen werden. Ist das Marktvolumen der in Frage kommenden Leistungen groß genug? Wie sieht die Wettbewerbssituation aus? Wie wird sich das Patientenklientel in Zukunft entwickeln? Auf welche Leistungen sollte sich das Krankenhaus fokussieren?

Komplexe Fragen, die von einem Krankenhaus nicht ohne weiteres beantwortet werden können. Und genau an diesem Punkt setzen unsere intelligenten Algorithmen an und erleichtern Controller und Managern auf der Krankenhausseite sowie Sales und Market Access Managern auf der Medizintechnik Seite die Arbeit.

An einem Beispiel haben wir im Webinar gezeigt (hier anmelden zum nachhören) wie unsere Algorithmen automatisiert die Wirtschaftlichkeitsberechnung von Investitionsvorhaben berechnen, wie detailliert und valide die Analyse von statten geht,  und wie individualisierbar unser Tool für unterschiedliche Zielgruppen ist.

Beste Grüße

Dr. univ./vites Manuel Heurich

Geschäftsführer BinDoc