Jetzt anrufen: 0921 1509 114-40
info@bindoc.de
LinkedIn
YouTube
Xing

Wir von BinDoc sind laufend auf der Suche nach Möglichkeiten den Klinikalltag durch intelligente Softwaretools zu erleichtern. Nachdem wir das strategische Management mit umfangreichen Markt-, Potenzial- und Wettbewerbsanalyse und das Thema Benchmarking vollständig implementiert haben, ist ein neues Großprojekt die Optimierung des Monatsberichtswesens für Krankenhäuser. Die Anforderungen für ein fundiertes Monatsberichtswesen sind vielfältig und sollen gleichzeitig keine Flut an Informationen liefern sondern prägnant den Unternehmenserfolg widerspiegeln. Zentral sind darüber hinaus ableitbare Steuerungsmechanismen, die auf Basis des Monatsberichtswesens direkt abgeleitet werden können. Folgende Bereiche sind für uns wichtig:

  • Ein aussagekräftiger Leistungsbericht auf Fachabteilungsebene
  • Ein Personalberichtswesen
  • Ein Monatsabschluss als Gewinn- und Verlustrechnung
  • Eine Cash-Flow Übersicht
  • Ein Sachkostenbericht
  • Ein OP-Management Tool
  • Benchmarking Möglichkeiten
  • Ein hohes Maß an Automatisierung, um den Aufwand im Controlling gering zu halten
  • Eine Dashboard Zusammenfassung mit den zentralen Kennzahlen

Wir wollen ein standardisiertes Berichtswesen entwickeln, das einen hohen Grad an Automatisierung vorweist mit umfangreichen Benchmarking Möglichkeiten. Einen Teil davon wollen wir kostenlos zur Verfügung stellen und starten hierfür ab Januar eine Live-Entwicklung. D.h. wir bieten Controllern, Beratern, Unternehmenslenkern und anderen interessierten die Möglichkeit sich aktiv in das Projekt einzubringen, Ideen zu sammeln und  zu geben sich in die Wir sind interessiert an Best Practice Ansätzen und Ihren Erfahrungen bei der Implementierung von Berichtswesen.