Klinik - Filter

 

Mit Hilfe des Klinikfilters besteht die Möglichkeit die bereitgestellten Informationen der BinDoc Datenbank nach unterschiedlichen Kriterien zu differenzieren. Durch wenige Mausklicks können dadurch passende Benchmarks und die dazugehörigen Kennzahlen generiert werden. Des Weiteren kann mit Hilfe des Klinikfilters ein einfacher und schneller Marktüberblick erstellt werden, wobei ausschließlich die Kliniken in entsprechenden Analysen eingeschlossen werden die den Filterkriterien entsprechen.

Bildschirmfoto 2019-03-14 um 15.49.14

Im ersten Schritt öffnet sich durch anklicken des „Plus-Button“ eine Eingabemaske der Filterkriterien.

Bildschirmfoto 2019-03-14 um 15.50.47

Als Basismenge stehen Ihnen an dieser Stelle zunächst alle Kliniken zur Verfügung die in unserer BinDoc-Datenbank erfasst sind. Des Weiteren können Sie manuell durch den Button „Klinik hinzufügen“ ausgewählte Kliniken als individuelle Basismenge definieren, falls anstatt des Vergleichs mit allen Kliniken ein Vergleich mit speziell ausgewählten Kliniken bevorzugt wird. Im nächsten Schritt kann die Basismenge nach den drei Kriterien: „Trägerart“ „Bettenanzahl“ und „Fachabteilungen“ gefiltert werden.

Der Klinik-Filter hilft Ihnen dabei festzulegen, welche Kriterien die Krankenhäuser zur Definition Ihrer Benchmarking-Gruppe enthalten sollen. Je genauer die Kriterien definiert sind, desto aussagekräftiger sind die damit verundenen Auswertungen. Speziell im Analysemodul des Kennzahlenbenchmarkings auf Klinikebene kommt der Klinikfilter zum Einsatz.